Einladung zur 51. Generalversammlung des Naturschutzvereins Magden

Datum: Freitag, 1. Februar 2019
Zeit: 19:30h

Ort: Pfarrscheune der Christkatholischen Kirche Magden

Filmvortrag: von Beat Schneider 
"Dramen am Froschteich"
Der 45-minütige Film erzählt spannende, dramatische und zum Teil auch kuriose Geschichten zwischen Jägern und Gejagten an unseren Teichen.

Zu diesem Anlass sind alle Mitglieder, Gäste und Interessierte herzlich eingeladen.
Details: siehe angehängte PDF-Dokumente.

Am 9.2.1968 wurde der Naturschutzverein Magden im Restaurant Blume gegründert.
50 Jahre Naturschutz/Geschichtlicher Rückblick
kann in der Magdener Dorfzytig nachgelesen werden.

Ausgabe Nr. 59 Januar/Februar 2018 - Seite 31 -32
Ausgabe Nr. 60 März/April 2018 - Seite 7-8
Ausgabe Nr. 63 September/Oktober - Seite 8-9
Ausgabe Nr. 66 Januar/Februar 2019 - Seite 29-30

www.dorfzeitung-magden.ch 

Das Kennenlernen von Wildkräutern und ihren Einsatz als Heilpflanzen oder Genusskräuter faszinieren immer mehr Menschen.
Schwerpunkt ist die Naturheilkunde der Deutschen Äbtissin und Mystikerin Hildegard von Bingen (1098 – 1179). 

Deshalb werden wir Ihnen in diesem Jahr vor allem Heilkräuter auf unserer Hompage vorstellen.

Heilpflanze des Jahres 2018
Ingwer Zingiber officinalis

Ingwer-Blüte / Quelle propraxisvite.de

 

Manchmal, mit viel Glück, entdeckt man das hübsche Sechsfleckwidderchen in Magden auf Acker-Witwenblumen in Extensivwiesen. Aber gleich 8 Falter, darunter zwei Arten, zu finden, ist eine Sensation! In der Dellgrube, unser Naturschutzgebiet, ist es gerade am Nationaltag, dem 1. August passiert. Steve war unterwegs mit dem Kamera: